www.ihre-kur.de
www.ihre-kur.de

Logo ARGE

Klinik Schwedeneck Foto ARGE

Klinik Schwedeneck

 

 

Mee         Meeresluft und Entspannung im schönen Norden

 

Die Klinik wurde

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000

 
 
 

Schwerpunktkuren

Kontakt und Adressen

Informationen hierzu von unseren Kurberater-Team

 



 Das Ostseebad Schwedeneck - zwischen der Landeshauptstadt Kiel und dem Ostseebad Eckernförde - liegt direkt an der Kieler Bucht und zählt zu den reizvollsten und abwechslungsreichsten Gegenden Schleswig Holsteins. In der einzigartigen Landschaft bilden bunte Wiesen, Felder und Buchenwälder eine  beschauliche Naturkulisse.
In direkter Nähe zum 16 km langen Naturstrand liegt auf einem Areal von 11.000 m? die Mutter-Kind-Klinik Schwedeneck.
Die Klinik verfügt über 73 moderne und geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Balkon, Dusche/WC, Durchwahltelefon und Notruf/Babyfon.
Die Klinik ermöglicht mit einem bunten Programm im kreativ gestalterischen und bewegungsorientierten Bereich eine vielfältige Freizeitgestaltung. Im Hause können auch Schwimmbad, Sauna, Solarium, Bücher- und Spielzeugausleihe sowie ein Fahrradverleih in Anspruch genommen werden.
Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vielfältig: Der Strand lädt zum Baden, Spielen, Sonnen und Spazierengehen ein. Gut ausgebaute Radwege verlocken dazu, die natürliche Schönheit der Landschaft auf zwei Rädern zu erkunden.

Im milden Seereizklima fernab von Tourismus und Alltagslärm sind ideale Voraussetzungen für einen naturnahen und erholsamen Kurverlauf gegeben.

Erfolgreiche Zertifizierung

Die Klinik Schwedeneck hat die Einführung des vom Gesetzgeber geforderten umfangreichen Qualitätsmanagementsystems erfolgreich realisiert und praktiziert dies auch in ihrem Klinikalltag. 
Die Zertifizierung wurde von der TÜV-Zertifizierungsstelle Nord nach der internationalen Qualitätsnorm der DIN EN ISO 9001:2000 abgenommen. 
Ziel eines Qualitätsmanagementsystem ist es, Effizienz und Qualität der Klinikleistungen für die Patienten zu sichern und so die allgemeine Zufriedenheit zu steigern. Konkret bezieht sich das Qualitätsmanagementsystem  auf Diagnose, Behandlung, Kinderbetreuung sowie Unterbringung und Hotelleistung im Rahmen einer Eltern-Kind-Kur.
Der  Gesetzgeber fordert ab 2004 diesen Qualitätsnachweis für alle Einrichtungen im Bereich Mutter/Vater & Kind-Rehabilitation und Vorsorge..

 

 

 

Indikationen:
• Stoffwechselerkrankungen
• Krankheit der Atmungsorgane

• Hauterkrankungen / allergische Erkrankungen

Psychosomatische psychovegetative Erkrankungen 

• Allergien (z.B. Heuschnupfen, allergisches Asthma bronchiale)

• Atemwegserkrankungen
• Hauterkrankungen (z.B. Neurodermitis)
• Infektanfälligkeit (Erwachsene und Kinder)
• Chronische Schmerzerkrankungen (z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Fibromyalgiesyndrom)
• Stoffwechselerkrankungen (Fettstoffwechselstörung, Übergewicht)

Kontraindikationen:

• Schwere und/oder dekompensierte

Sudizidalität

Suchterkrankungen

Akute und/oder dekompensierte Krankheiten oder Zustände 

 Erkrankungen, die eine stationäre Krankenhausbehandlung erfordern oder Kurunfähigkeit bedingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Begleitperson:

Nach Absprache
Nach Absprache

 

Anerkennung

  • Nach § 111a SGB V
  • Nach § 30 GewO beihilfefähig als private Krankenanstalt
    IK  510 102 924 g

 

 

Mögliche therapeutische Maßnahmen von A-Z

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diagnostik

  • Ausführliche medizinische und psychologische Anamnese
  • Spirometrie mit körperlicher Belastung und Broncholysetest,
    Peak-Flow-Monitoring
  • Prick-Testung, EKG, Laboruntersuchungen
  • Standardisierte Kindergartenbeobachtungen
  • Befundberichte aus Krankengymnastik, Psychomotorik, Ernährungsanamnese und Therapiegruppen

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.

 

Anreisetermine:Termin ganzjährig nach Absprache

 

Anfrage:

Kurberater-Team:

 

Tel: 0176 63372220

kurberatung@gmail.com

 

 

 

Unser Motto:

 

 

 

 

Im Zentrum liegt uns die Beratung und Hilfe durch unseren Verein

des Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.

Das Soziale liegt uns am Herzen in Bezug auf

Mutter Kur und Kind Kur.
 




 

 
 


 

 

 

 

Kontakt

 

 

Sie erreichen uns unter:

Ihr Kurberater-Team

Tel:

0176-633 722 20

oder

 

Tel:

0151-53 63 11 55

 7:00 bis 15:00 Uhr

 

PC-Fax:

03212-1428985

 

E-Mail:

kurberatung@gmx.de

 

E-Mail:

kurberatung@gmail.com

 

 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Skype Me™!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kurberatung