www.ihre-kur.de
www.ihre-kur.de

Logo Arge

Klinik Nordseedeich Foto ARGE

Klinik Nordseedeich

 

 

Kurerlebnis im Nationalpark

Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Indikationen, Kontraindikationen

Besonderheiten

Pflegesatz, Anerkennung

Mögliche therapeutische Maßnahmen

Medizinisch-therapeutisches Team

Medizinische und Psychologische Betreuung, Diagnostik

Schwerpunktkuren

Kontakt und Adresse

Informationen zur Region

 

Das lebendige Nordseeheilbad Friedrichskoog liegt in der Ferienregion Dithmarschen an der Nordseeküste im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Die Mutter-, Vater- & Kind-Klinik Nordseedeich liegt direkt auf einer weit in die See hinein ragenden Landzunge, deren farbenfrohe Strandkörbe auf dem sanft ansteigenden grünen Deich einen Logenplatz für das Naturschauspiel von Ebbe und Flut bieten.
Auf einer Fläche von ca. 9.500 m2 befinden sich 108 modern eingerichtete Zimmer mit insgesamt 270 Betten. Die Zimmer verfügen größtenteils über einen Balkon und sind teilweise mit separatem Schlafbereich ausgestattet.
Zur Standardausstattung gehören Dusche/WC, Durchwahltelefon, Radiowecker und Notruf/Babyphone.

Die ziegelroten Backsteinhäuser, die reetgedeckten Höfe und die zahlreichen Windmühlen gelten als Wahrzeichen der malerischen Dithmarscher Landschaft. Im Friedrichskooger Hafen liegt die größte Krabbenkutterflotte des Schleswig-Holsteinischen Wattenmeeres vor Anker, die die umliegenden Fischmärkte täglich mit frischen Krabben versorgt. Die ebenfalls am Hafen gelegene Seehundaufzucht- und Forschungsstation gibt ihren großen und kleinen Besuchern Einblick in die liebevolle Aufzucht und Betreuung mutterloser Heuler. Die jungen Seehunde können hier in einer Freilichtanlage über und unter Wasser beobachtet werden.
Das klinikinterne Freizeitangebot kann sich ebenfalls sehen lassen: Seine kreative Ader kann man im Rahmen verschiedener Kursangebote ausleben. Spielplatz, Schwimmbad, Sauna und Solarium bieten aktive Möglichkeiten der Entspannung. Und zwischendurch ist die Cafeteria ein beliebter Anlaufpunkt, um gesellige Stunden zu verbringen.

Die Stille des Vorlandes, auf den Deichen und in den Kögen mit den riesigen Raps- und Kohlfeldern laden zu ausgiebigen Spaziergängen in jodhaltiger Meeresluft ein und versprechen einen erholsamen Kurverlauf.

 

 

 

Indikationen:

  • Asthma bronchiale
  • Chronische Atemwegserkrankungen
  • Erkrankungen des allergischen Formenkreises
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis)
  • Infektanfälligkeit bei Kindern und ErwachsenenPsychosomatische Dysfunktionen
  • Psychovegetative ErschöpfungszuständeStoffwechselerkrankungen

Kontraindikationen:

  • Akute und/oder dekompensierte Krankheiten oder Zustände
  • Schwere neurologische und psychiatrische Erkrankungen

 

 

 

Besonderheiten

 

  • Aufnahme von Müttern/Vätern mit bis zu 4 Kindern
  • Aufnahme von Kindern von 3 bis 10 Jahren (außerhalb dieses Alters nach Absprache)
  • Akupunkt-Massage nach Penzel
  • Allergologie: Neurodermitis, Psoriasis
  • Ärztliche Vorträge über Neurodermitis
  • Asthmaschulung für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  • Atemtherapie für Erwachsene und Kinder
  • Entspannungstraining für Erwachsene und Kinder
  • Ernährungsberatung
  • Fotosoletherapie
  • Tai Chi, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen für Erwachsene
  • Vater-Kind-Kuren
  • Hausaufgabenbetreuung 3 mal wöchentlich 1 Stunde
  • Vomittags und nachmittags pädagogische Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte für Kinder ab 3 Jahren
  • Kinder unter 3 Jahren: Betreuung und zu Therapiezeiten von Mutter/Vater, weitergehende Betreuung nach Absprache

 

Pflegesatz

 

Patient:
Begleitperson:

Nach Absprache
Nach Absprache

 

Anerkennung

  • Nach §§ 24 und 41 SGB V als gleichartige Einrichtung
  • Nach § 30 GewO als private Krankenanstalt

 

Mögliche therapeutische Maßnahmen von A-Z

 

 

  • Akupunktur zur Raucherentwöhnung
  • Akupunktmassage nach Penzel
  • Balneotherapie
  • Elektrotherapie
  • Foto-Sole
  • Herztraining
  • Kneipp'sche Anwendungen
  • Krankengymnastik
  • Kreislauftraining
  • Lymphdrainagen
  • Massagen
  • Medizinische Bäder
  • Stangerbad
  • Terraintraining
  • Trockengymnastik
  • Ultraschall
  • UVA/UVB-Bestrahlung
  • Wassergymnastik
     

 

Medizinisch therapeutisches Team

 

Das eingespielte Mitarbeiterteam der Klinik Nordseedeich ermöglicht eine individuelle medizinische, therapeutische und psychosoziale Betreuung der Patienten. Modernste medizinisch-technische Ausstattung erlaubt diverse Laborarbeiten und Untersuchungen sowie alle wesentlichen physiotherapeutischen Maßnahmen.
Auf Grund der Lage und Konzeption der Klinik stehen im Sinne der ganzheitlichen Medizin neben der klassischen Schulmedizin die Naturheilverfahren im Vordergrund der Therapie.
All diese Behandlungsmöglichkeiten zielen darauf ab, Körper, Geist und Seele in den Zustand der Ausgeglichenheit zurückzuführen.
Die Kinder finden tagsüber in der Kindertagesstätte pädagogische Betreuung, so dass die Mütter/Väter ihre Anwendungen und Therapien in Ruhe in Anspruch nehmen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

Diagnostik

 

  • Allergietest: Prick, Rast
  • Belastungs-EKG
  • Ruhe-EKG
  • Echokardiographie
  • Labor
  • Pulsoxymetrie
  • Sonographie
  • Spirometrie

 

Schwerpunktkuren:

 

Psoriasis vulgaris und Psoriasis arthropathica

Die Psoriasis ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die vererbt wird. Vornehmlich ist die Haut betroffen, auf der die erythro-squamösen Plaques sehr entstellend wirken und zur sozialen Isolation führen können. Zu einem erheblichen Teil können auch die Schleimhäute betroffen sein (insbesondere Anal- und Genitalbereich), wobei hier neben der kosmetischen auch eine deutlich funktionelle Beeinträchtigung hinzukommt.

Die Psoriasisarthritis kann im Extremfall zu einer massiven Behinderung durch schmerzhafte Bewegungseinschränkungen und Gelenkdeformationen führen. Verschiedene Faktoren können einen Psoriasis-Schub auslösen. Dazu zählen Verletzungen, Alkohol, Nikotin, bakterielle Infektionen, bestimmte Medikamente oder Stress.

Die Vermeidung schubauslösender Faktoren, die Stabilisierung der Psyche und die Optimierung der Hautpflege stehen im Zentrum der Behandlung.

Bei der medizinischen Versorgung steht die dermatologische Behandlung (einerseits Hautpflege, andererseits gezielter Wirkstoffeinsatz u.a. Cignolin, Vit.D3-Analoge, Teer, Salicsäure, Harnstoff) in Kombination mit der physikalischen Therapie in Form von Phototherapie und Balneotherapie sowie die Kombination aus beidem (Photosoletherapie) im Vordergrund.

Die Behandlungsresultate werden unterstützt durch eine optimale klimatische Umgebung, Bewegungstherapie (je nach Bedarf Gruppen- oder Einzelgymnastik) und eine psychologische Begleitung (psychologische Einzel- und Gruppengespräche, Entspannungstechniken).

 

Anreisetermine:

Termin ganzjährig nach Absprache

 

Kollagenose

 

Die Betreuung in der Klinik Nordseedeich erfolgt durch Fachärzte verschiedener Fachrichtungen (Innere Medizin, Dermatologie, Allergologie, Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde) mit dem Ziel der ganzheitlichen Sicht der Erkrankung.

Im Konzept steht die Gruppentherapie im Vordergrund, da hier eine besondere Motivation und der Erfahrungsaustausch gefördert werden sollen. Durch die Möglichkeit der Einzelbehandlungen kann auch den individuellen Besonderheiten Rechnung getragen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt bei der Aufnahme von Kollagenose-Patienten ist die psychologische Betreuung für die Patienten und Patientinnen. Im Bereich der Gesprächstherapie werden Einzel- und Gruppengespräche angeboten; eine Einführung in verschiedene Arten von Entspannungstherapien wie autogenes Training, progressive Muskelrelaxation oder Tai-Chi gehören zum Therapieangebot.

Das Angebot der Abteilung physikalische Therapie umfasst u.a. Krankengymnastik, klassische Massage (Marnitz und Bindegewebsmassage), APM-Akupunktmassage nach Penzel, Atemtherapie, med. Bäder und vieles mehr.

Zum Wohl der betroffenen Patienten bietet sich speziell die ruhige und lichtarme Jahreszeit an.

 

Anreisetermine:

Termin ganzjährig nach Absprache

 

Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom

 

Diese Schwerpunktkur in der ruhigen Jahreszeit garantiert eine verstärkte, intensive Betreuung der Kinder.

Die Eltern sollen sich in dieser Zeit erholen und die Gelegenheit haben, sich miteinander auszutauschen. Es besteht die Möglichkeit Entspannungstechniken zu erlernen und in Gesprächskreisen Hilfestellungen für den Alltag zu erhalten.

Die Betreuung der Kinder erfolgt von 8.00 -12.30 Uhr und von 14.00 - 19.30 Uhr in Integrationsgruppen der Kindertagesstätte "Wattwürmer". Spezielle Spiel- und Sportangebote werden nach den Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet. Die Betreuungszeiten bis in die frühen Abendstunden gewährleisten, damit sich die Mütter und/oder Väter auf sich selbst konzentrieren können, um für den Alltag " Kraft zu tanken".



Für die Kinder werden u.a. folgende Therapiemaßnahmen angeboten:

  • Koordinationsgruppen-Gymnastik
  • Einzelkrankengymnastik
  • Therapeutisches Reiten>
  • Wahrnehmung mit allen Sinnen erlernen und fördern

 

Anreisetermine:

Termin ganzjährig nach Absprache

 

Vater-Kind- und Familienkuren

 

Unser medizinisches und psychosoziales Angebot haben wir auch auf die Zielgruppe Väter ausgerichtet. Als Basis steht das therapeutische Programm der Klinik Nordseedeich mit folgenden Angeboten zur Verfügung:

 

  • Psychologische Einzel- und Gruppengespräche
  • Autogenes Training, progressive Muskelentspannung und Tai Chi
  • Klassische Massagen und Akupunktmassagen nach Penzel
  • Medizinische Bäder
  • Krankengymnastik
  • Freizeittherapeutische Angebote

Die Kurdurchgänge werden aufgrund der großen Nachfrage durchgeführt.

 

Anfrag :

Kurberater-Team

Mobil: 0176 63372220

kurberatung@gmail.com

 

 

Unser Motto:

Im Zentrum liegt uns die Beratung und Hilfe durch unseren Verein

des Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.

Das Soziale liegt uns am Herzen in Bezug auf

Mutter Kur und Kind Kur.

 

 

 

Kontakt

 

 

Sie erreichen uns unter:

Ihr Kurberater-Team

Tel:

0176-633 722 20

oder

 

Tel:

0151-53 63 11 55

 7:00 bis 15:00 Uhr

 

PC-Fax:

03212-1428985

 

E-Mail:

kurberatung@gmx.de

 

E-Mail:

kurberatung@gmail.com

 

 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Skype Me™!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kurberatung